Biederitzer Kantorei
01

WEIHNACHTSORATORIUM

von Camille Saint-Saëns (1835-1921)

Fr 7.12.2018 | 19:30 Uhr | St. Andreas, Magdeburg (Cracau)


Besetzung:
Heidi Maria Taubert - Sopran
Magdalena Zabanoff - Mezzosopran/Alt
Michael Zabanoff - Tenor
Matthias Vieweg - Bass
Das Musiksommerfestspielorchester
Biederitzer Kantorei

KMD Michael Scholl - Leitung

Plakat_WO_SaintSaens

PC093800_WO, JHRolle, StAndreas_ji_1000

Eintritt:
15|12 €, 12|9 €

Anfahrt:

Presse

Am Freitag, dem 7.12.2018 lädt die Biederitzer Kantorei um 19.30 Uhr in die Kirche St. Andreas (Magdeburg-Cracau, Bassermannstr.) zu Camille Saint-Saëns‘ Weihnachtsoratorium für Soli, Chor, Streicher, Orgel und Harfe ein. Unter der Leitung von KMD Michael Scholl musizieren Heidi Maria Taubert (Sopran), Magdalena Zabanoff (Mezzosopran/Alt), Elisabeth Wetzel (Mezzosopran), Michael Zabanoff (Tenor), Matthias Vieweg (Bass), die Biederitzer Kantorei und das Musiksommerfestspielorchester. Die Orgel spielt Sandra Schilling.
Der französische romantische Komponist schuf mit diesem Oratorium eine stimmungsvolle eingängige Weihnachtsmusik aus Sicht der Alttestamentlichen Weissagungen, in der reizvolle Kombinationen vokaler Besetzungen erklingen – von der Soloarie bis zum Solistenquintett mit Chor. Saint-Saëns hat die Texte für sein Weihnachtsoratorium selbst zusammengestellt. Wirkungsvoll ist auch der Einsatz der Orgel und der Harfe, die dem Stück eine französisch romantische Klangsprache verleihen. Im Konzert erklingen noch eine moderne Vertonung des Adventsliedes „Wie soll ich dich empfangen“ und Orgelmusik von Johann Sebastian Bach.
Der Eintritt beträgt 15 (erm. 12) € und 12 (erm. 9) €. Karten sind an der Abendkarte erhältlich. Kartenvorbestellungen sind über den Förderkreis Biederitzer Kantorei e.V. (Tel. 039292-69 90 30 oder per Mail foerderkreis@biederitzerkantorei.de) möglich.
Gefördert wird dieses Konzert u.a. vom Land Sachsen-Anhalt.